Wirkung und Vorteile von OPC Traubenkernextrakt

Traubenkernextrakt bietet eine Reihe gesundheitlicher Vorteile

Nahrungsergänzungsmittel wie OPC Traubenkernextrakt sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Bevor Sie jedoch die Vorteile dieser konzentrierten Substanzen nutzen, ist es am besten zu verstehen, woher sie kommen, welche potenziellen Vorteile sie haben und ob irgendwelche Nebenwirkungen mit der Einnahme verbunden sind.

Was ist Traubenkernextrakt?

Traubenkernextrakt wird aus den Samen von Trauben gewonnen, meist aus der Gattung Vitis vinifera. Bei der Gewinnung wird der im Zentrum der Trauben befindliche Samen zunächst gemahlen. Anschließend werden mittels Dampfdestillation oder Kaltpressung die Inhaltsstoffe extrahiert. Einige der wichtigsten Verbindungen im Traubenkernextrakt sind Catechine, Vitamin E, Linolsäure, Tannine, oligomere Procyanidine sowie Epicatechine.

Als Nahrungsergänzungsmittel wird Traubenkernextrakt am häufigsten in Form von Tabletten oder Kapseln eingenommen. Die empfohlene Dosierung liegt bei 100-300 Milligramm täglich.

Gesundheitliche Vorteile von Traubenkernextrakt

Zur den vielen gesundheitlichen Vorteilen und der Wirkung von OPC Traubenkernextrakt gehören die Verbesserung des Hautbildes, die Senkung des Cholesterinspiegels, die Unterstützung bei der Gewichtsabnahme und die Steigerung der kognitiven Funktion. Es hilft auch bei der Regulierung des Blutdrucks, der Optimierung des Flüssigkeitshaushalts, der Beschleunigung der Wundheilung, der Reduzierung von Schwellungen nach Verletzungen und der Vorbeugung von Muskelschäden.

Gewichtsabnahme

Forschungen haben gezeigt, dass die Wirkstoffe im Traubenkernextrakt die Fettablagerung im Körper hemmen und die Fettabsorption aus der Ernährung senken können. Die Menge an Kalorien ist gering und dieser Extrakt kann Ihnen einen energetischen Schub geben sowie den Stoffwechsel beschleunigen. Dies wiederum kann Ihre Bemühungen zur Gewichtsabnahme weiter unterstützen.

Hautpflege

Das Vorhandensein zahlreicher Antioxidantien und Flavonoidverbindungen im Traubenkernextrakt wird mit einem verbesserten Hautbild in Verbindung gebracht. Diese Verbindungen sind in der Lage, die freien Radikale in der Haut zu finden und zu neutralisieren, die die Elastizität und Haltbarkeit der Haut gefährden. Durch die Beseitigung von oxidativem Stress und die Verbesserung der Elastizität kann dieser Extrakt helfen, das Vorhandensein von Falten, Altersflecken und Hautunreinheiten zu reduzieren und gleichzeitig das Wachstum neuer, gesunder Zellen zu fördern.

Senkt den Cholesterinspiegel

Die Flavonoide, die in hohen Mengen im Traubenkernextrakt zu finden sind, sind verantwortlich für die Senkung des Gesamtcholesterinspiegels und die Verbesserung des Gleichgewichts zwischen HDL- und LDL-Cholesterin. Dies kann die Gefahren der Plaqueablagerung in den Arterien und Blutgefäßen verringern, was das Risiko von Herzinfarkt, Schlaganfall, koronaren Herzerkrankungen und anderen kardiovaskulären Problemen verringert.

Steuerung des Blutdrucks

Forschungen haben gezeigt ergeben, dass die oligomeren Procyanidine in OPC Extrakten in der Lage sind, Blutgefäße und Arterien vor Schäden zu schützen, die zu Bluthochdruck und anderen kardiovaskulären Problemen führen können. Darüber hinaus sind die Verbindungen im Traubenkernextrakt in der Lage, die Aktivität von Vitamin C im Körper zu stimulieren, was die Kollagenproduktion anregt und den Reparaturprozess an geschädigten Blutgefäßen beschleunigt.

Senkt oxidativen Stress

Der regelmäßige Verzehr von Traubenkernextrakt kann helfen, den Körper mit Antioxidantien zu versorgen, die den Auswirkungen von oxidativem Stress in Ihren Organen sowie in Haut und Haar entgegenwirken. Diese Verbindungen reduzieren auch das Risiko einer chronischen Erkrankung, die mit zunehmendem Alter immer mehr zu einer Bedrohung wird.

Stärkt das Immunsystem

Die Flavonoide im Traubenkernextrakt stimulieren das bereits im Körper vorhandene Vitamin C. Aber das Extrakt beeinhaltet auch eine moderate Menge an Vitamin E, die helfen kann, die Funktion des Immunsystems zur Abwehr bakterieller und viraler Krankheitserreger zu stärken. Darüber hinaus gelten die Antioxidantien in diesem Extrakt als 30-50 mal stärker als Vitamin C, um den Körper vor Krankheitserregern zu schützen.

Verhindert Ödeme

Wissenschaftliche Beweise haben gezeigt, dass die regelmäßige Verwendung von Traubenkernextrakt hilfreich ist, das Auftreten von Ödemen im Körper zu verhindern. Diese übermäßige Speicherung von Flüssigkeit im Körper kann schmerzhaft und unansehnlich sein. Sie können leicht mit der Nahrungsergänzung behoben werden, die den Flüssigkeitstransfer und das Gleichgewicht zwischen den Zellen und Geweben reguliert.

Stimuliert die Gehirnfunktion

Oligomere Procyanidine wurden umfassend erforscht und dabei wurde festgestellt, dass die Verbindungen die kognitive Funktion stimulieren können, die bei Dingen wie Konzentration, Erinnerung, Gedächtnisbildung und Stimmung helfen kann. Dies ist auch für Menschen wichtig, die an Alzheimer und anderen neurodegenerativen Erkrankungen leiden oder ein hohes Risiko tragen.

Verbessert die Sehkraft

Mit einer bemerkenswerten Menge an Carotinoiden und Antioxidantien ist dieser Extrakt seit langem als Mittel zur Verbesserung der Sehkraft bekannt. Antioxidantien sind in der Lage, oxidativem Stress in der Netzhaut entgegenzuwirken und die Wahrscheinlichkeit einer Makuladegeneration zu verringern.

Verzögert das Krebswachstum

Das Journal of Nutrition hat 2009 einen Artikel veröffentlicht, der die Verwendung von Trauben und Traubenkernextrakten fördert, die bei der Zerstörung von Krebszellen helfen. Die Forschung deutet darauf hin, dass dies möglich ist, weil in Trauben und traubenbasierten Produkten ausgezeichnete Antikrebsmittel enthalten sind.

Darüber hinaus zeigt eine Studie des Houston College of Pharmacy, dass Traubenkernextrakt ein wirksamer Schutz gegen Leberkrebs ist.

Die School of Dental Medicine, Nevada, hat in einer Studie aus dem Jahr 2011 gezeigt, dass Traubenkernextrakte sehr wirksam bei der Hemmung der Proliferation von Mundkrebs sind.

Zudem sind Traubenkernextrakt in der Lage, die Schwere des Bauchspeicheldrüsenkrebses zu minimieren und sogar das Wachstum der Hauttumorbildung zu verlangsamen, so dass das Immunsystem des Körpers die Krankheit viel effektiver kontrollieren kann.

Beschleunigt den Heilungsprozess

Die Procyanidine in diesem Extrakt haben eine direkte stimulierende Wirkung auf einen bestimmten endothelialen Wachstumsfaktor, der für den Wundheilungsprozess entscheidend ist. Der Verzehr dieses Extrakts beschleunigt die Blutgerinnung und erhöht Ihre Chancen auf eine narbenfreie Wundheilung.

Lindert Allergien

Dank des Vorhandenseins von Resveratrol, einer der hochgelobten Verbindungen im Wein, kann der Traubenkernextrakt aufgrund seiner entzündungshemmenden Wirkung auch die Auswirkungen allergischer Reaktionen minimieren. Dies ist auch gut bei Schmerzen, die entweder durch akute Verletzungen oder durch chronischere Probleme wie Arthritis oder Gicht verursacht werden.

Behandelt Pilzinfektionen

Traubenkernextrakt hat sich bei einer Vielzahl von Pilzinfektionen, insbesondere der Gattung Candida, als sehr wirksam erwiesen. Dies kann Menschen helfen, die regelmäßig an Hefeinfektionen, Mundsoor, Sportlerfuß und anderen häufigen Pilzinfektionen leiden.